1029088

Google Goggles bald auch für das iPhone

09.12.2009 | 10:13 Uhr |

Mit der neuen visuellen Suche von Google muss man nur die Handykamera auf ein Objekt richten und startet somit eine Google-Suche nach diesem Objekt. Bald könnte dies auch mit dem iPhone funktionieren.

Google Googles
Vergrößern Google Googles

Google will seine neue Suche, die auf Handy-Kameras basiert , auch außerhalb seiner Android-Plattform anbieten. Google Goggles ist laut Google-Sprecherin Katie Watson auch für "die populärsten" Telefone in Entwicklung, was wohl auf Blackberry und iPhone zielt. Einen Erscheinungstermin nannte die Google-Sprecherin unseren Kollegen der PC World jedoch nicht. Weitere wichtige Plattformen für die Suchfunktion könnten Windows Mobile und Symbian sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1029088