954884

Google-Chef verzichtet auf Apple-Aktienoptionen

04.09.2006 | 14:45 Uhr |

Googles CEO Eric Schmidt ist seit wenigen Tagen auch Mitglied im Aufsichtsrat von Apple, verzichtet jedoch auf das Anrecht von Aktien-Optionen.

apple logo
Vergrößern apple logo

Nach den Regularien von Apple hat jedes Mitglied im Board of Directors Anrecht auf eine Aktienoption von 30.000 Anteilsscheinen, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters . Schmidt zieht es nach diesem Bericht jedoch vor, 10.000 Aktien auf dem freien Markt zu erwerben. Hintergrund der Entscheidung von Eric Schmidt dürften interne Untersuchungen sein: Apple ermittelt im eigenen Haus wegen Unregelmäßigkeiten bei der Vergabepraxis eben dieser Aktienoptionen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
954884