1000815

Google Gears nun auch für Safari

26.08.2008 | 15:10 Uhr |

Die Erweiterung Google Gears ist jetzt auch als Beta für Safari erschienen. Das Plug-in installiert eine Datenbank, um Webinhalte auch offline benutzbar zu machen.

Nach Firefox kommt die Browser-Erweiterung Google Gears nun auch für Safari. Die Betaversion ist indes noch fehlerbehaftet und soll Apples Browser ab und an zum Absturz treiben. Die Erweiterung speichert Daten auch lokal und soll damit die Grenze zwischen Online und Offline aufheben. In Zukunft will Google laut Heise.de den Namen Google aus der Anwendung streichen, sie für MySpace öffnen und Gears in die Mobilplattform Android integrieren. Download - Safari 3.1.1, Mac OS X 10.4.11 oder ab Mac OS X 10.5.3

0 Kommentare zu diesem Artikel
1000815