1813486

Google Glass erhält neue Funktionen

15.08.2013 | 11:30 Uhr |

Das neue Google-Glass-Update ist da. Es installiert sich automatisch in den nächsten Tagen auf Google Glass und enthält viele praktische Verbesserungen.

Google liefert ein Update für Google Glas aus, das neben Neuerungen auch zahlreiche Verbesserungen enthält. Google Now bietet nach dem Update einen erweiterten Funktionsumfang. So werden dem Anwender nun tagsüber wertvolle Informationen auf Karten angezeigt, noch bevor er danach fragen muss. Das können etwa Erinnerungen an Hotelbuchungen, Konzerte oder Restaurant-Reservierungen sein. Alternativ werden dem Glass-Träger auch das Kinoprogramm von nahegelegenen Kinos oder Unwetterwarnungen angezeigt. Ebenso wird man über die aktuelle Verkehrssituation, das Wetter und wichtige Sport-Ereignisse nun umgehend informiert.


Zusätzlich zu den Neuerungen sind auch Funktionen verbessert worden. Ein Beispiel dafür ist die Steuerung des Video-Players. Die Wiedergabe eines Films kann über ein Tippen auf das Brillenglas angehalten und dann durch erneutes Tippen fortgesetzt werden. Auch das Vor- und Zurückspulen ist nun per Fingerbewegung und damit einfacher möglich.

Ganz neu: Über Sprachbefehle können nun auch Apps von Drittanbietern bedient werden. Die ersten beiden Sprachbefehle, die nun funktionieren sollen, sind „Post an update“ für Path und „Take a note“ für Evernote. Mit dem offiziellen Start von Google Glass kann weiterhin 2014 gerechnet werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1813486