926756

Google-Gründer auf Forbes-Liste

27.09.2004 | 11:26 Uhr |

Die nur zögerliche Konjunkturerholung in den USA hat den Superreichen offenbar keineswegs geschadet.

Wie aus der aktuellen "Forbes"-Liste hervorgeht, hat das Gesamtvermögen der 400 reichsten Amerikaner erstmals seit 2000 wieder die Billionen-Dollar-Marke überschritten. Unter den Top 400 befinden sich inzwischen 313 Milliardäre, um Aufnahme in den illustren Kreis zu finden, sind mindestens 750 Millionen Dollar Gesamtvermögen erforderlich. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
926756