1179260

Microsoft lästert in Fun-Video über Google Mail

02.08.2011 | 08:54 Uhr |

Im Internet ist ein witziges Video aufgetaucht, in dem sich Microsoft über den Mail-Dienst Google Mail lustig macht und auf die Vorteile des eigenen Dienstes hinweist.

Microsoft lästert in Fun-Video über Google Mail
Vergrößern Microsoft lästert in Fun-Video über Google Mail

Ein von Microsoft für interne Zwecke erstellte Fun-Video hat seinen Weg ins Internet gefunden. In dem Video lästert Microsofts Office-365-Team über Google Mail. Das Video trägt dementsprechend den Titel "Google Mail Man". Im Mittelpunkt des Videos steht der Google-Mail-Postbote, der in jede Mail liest und in der ersten Szene von einem Kind darauf angesprochen wird.

Dem Kind erklärt der Postbote, dass er dies tue, damit in den Mails Werbung eingeblendet werden könne. In der zweiten Szene wird darauf angespielt, dass Google Mail die Mails auf Keywords hin überprüft, um passende Werbebotschaften liefern zu können. Auf die Frage: "Ist das nicht falsch!" antwortet Google-Mail-Mann "Wen kümmert´s?"

Das Fun-Video wurde angeblich von Mitgliedern des Microsoft-Office-365-Teams erstellt, um Mitglieder des eigenen und anderen Teams darauf hinzuweisen, dass Office 365 die Mails der Anwender nicht scannt, um zum Mail-Inhalt passende Werbung einzublenden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1179260