869038

Google Maps Lokale Suche mit Fotos

09.03.2007 | 10:55 Uhr |

Die Karten-, Satelliten- und Hybrid-Ansicht (bei der Straßennamen in die Satellitenaufnahmen eingeblendet werden) von Google Maps, kennt wohl jeder. Jetzt hat der Suchmaschinenbetreiber einen weiteren Schritt unternommen, um Anwendern noch besser vor Augen führen zu können, was Sie an einer gesuchten Stelle erwartet.

Google Maps Lokale Suche mit Fotos
Vergrößern Google Maps Lokale Suche mit Fotos

Google hat damit begonnen Fotos in seine Google Maps Lokale Suche einzubinden. Anwender können jetzt beispielsweise die Meersicht und die Innenräume für am Strand in Honolulu gelegene Hotels (Bild siehe unten) vergleichen oder sich einen Überblick über einige in einem Steakhouse in Boston servierte Gerichte verschaffen, erklärt Jess Lee, Product Manager, Google Maps im offiziellen Google Blog .

Das Material umfasst derzeit Bilder von Geschäften, Restaurants, Hotels, Logos, Innen- sowie Außenräumen und noch einiges mehr. Der Suchmaschinenbetreiber verspricht sich von der Neuerung, dass sich Nutzer wesentlich besser orientieren können.

Geschäften und Firmen bietet Google die Möglichkeit, Fotos der Bürogebäude in Google Maps hochzuladen. Das Unternehmen hat dafür eine kostenlose Möglichkeit im Local Business Center (in Deutschland Lokales Branchencenter) geschaffen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
869038