2083061

Google Photo: Neuer Foto-Dienst ist gestartet

28.05.2015 | 18:26 Uhr |

Google Foto heißt der neue Foto-Online-Dienst. Hier erhalten Nutzer beliebig viel Speicherplatz für Fotos und Videos.

Google hat zum Start seiner Entwicklermesse Google I/O 2015 unter anderem einen neuen Foto-Online-Dienst vorgestellt, der unter dem Namen Google Foto für Android, iOS und in einer Web-Version (unter https://photos.google.com/ ) an den Start geht. Die Nutzer erhalten bei dem Dienst einen unlimitierten Online-Speicherplatz für ihre Fotos und Videos.

Die Fotos werden mit einer maximalen Auflösung von 16 Megapixeln in der Cloud abgelegt. Videos werden mit 1080p bei Google Foto hochgeladen.

Zur Nutzung des neuen Foto-Dienstes stellte Google auch eine neue Foto-App für Android vor. Im Vergleich zur bisherigen Foto-App verfügt die neue App über einige neue Funktionen, die beispielsweise die Verwaltung der Fotos erleichtern.

Google setzt damit Apple unter Druck. Für seine Foto- und Video-Bibliothek in iCloud erhält man nur 5 GB gratis, 20 GB kosten 11 Euro im Jahr, 200 GB 4 Euro monatlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2083061