2077928

Google erweitert erste App um Apple-Watch-Funktionalität

13.05.2015 | 15:32 Uhr |

Google veröffentlicht ein Update für seine iOS-App Google News & Weather, durch das die App auch auf der Apple Watch genutzt werden kann. Das Update belegt, dass Google die Beliebtheit der Apple Watch nicht ignoriert.

Während Apple seit der Veröffentlichung des ersten iPhones die eigenen Apps nur für iOS und nicht für konkurrierende Plattformen wie Android anbietet, verfolgt Google seit jeher einen anderen Ansatz. Dies wird auch anhand eines neuen Updates für die Google News & Weather App des Unternehmens deutlich, wodurch sogar die Apple Watch offiziell unterstützt wird.
 
Auch wenn die News & Weather App bei Weitem nicht zu den beliebtesten Google Apps gehört, könnte das Update ein Zeichen dafür sein, dass Google in naher Zukunft auch andere iOS-Apps um Kompatibilität für die Apple Watch erweitert. Neben den YouTube- und Google-Maps-Apps wäre auch eine Umsetzung der Google Search für die Apple Watch durchaus plausibel und sinnvoll.
 
Ob Google zusätzlich zu der Apple-Watch-Unterstützung auch plant. eine Android-Wear-App für iOS zu veröffentlichen, die die Nutzung von Android Wear Smartwatches mit dem iPhone ermöglicht, ist bisher nicht bekannt. Diesbezüglich gibt es allerdings schon seit einigen Monaten Gerüchte und Spekulationen. Sollte Google einen solchen Schritt planen, könnten die Absatzzahlen von Android-Wear-Smartwatches vor allem aufgrund der deutlich geringeren Hardwarepreise im Vergleich zur Apple Watch stark steigen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2077928