950710

Google plant kostenlose Mac-Version von Sketchup

28.04.2006 | 12:35 Uhr |

Nachdem Google den Software-Hersteller @Last Software übernommen hatte, brachte der Suchmaschinenbetreiber die Software zum Erstellen, Betrachten und Bearbeiten von 3D-Bildern Sketchup in einer kostenlosen Version für Windows 2000 und Windows XP heraus.

sketchup 5
Vergrößern sketchup 5

Jetzt soll auch eine Version für Mac-OS X folgen, gab das Unternehmen bekannt, ohne einen konkreten Veröffentlichungstermin in Aussicht zu stellen. Google startet zudem die Website 3D Warehouse , auf der Sketchup-Anwender ihre Werke speichern und gemeinsam nutzen können. Sketchup ist zudem in Google Earth integriert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
950710