945368

Google spricht über Google Talk

02.12.2005 | 10:40 Uhr |

In einem neuen Blog verspricht Google, für seinen Instant-Messaging-Dienst "Google Talk" seien "spannende Dinge" in der Pipeline.

Google Logo
Vergrößern Google Logo

Produkt-Manager Mike Jazayeri schreibt im Starteintrag, seine Firma werde ihre Voice-Signalisierungserweiterungen zum Extensible Messaging and Presence Protocol (XMPP) von Jabber formal dokumentieren - auch wenn dies einige "clevere Entwickler" außerhalb von Google bereits getan hätten.

Externen Developern sei es ferner gelungen, mithilfe von Google Talk RPC-Aufrufe (Rempte Procedure Call) durchzuführen. Für Tipps und Links zu Google Talk lobt Jazayeri ausdrücklich die Site Customizetalk.com. (tc)

0 Kommentare zu diesem Artikel
945368