934805

Google testet Videoblogs

05.04.2005 | 14:05 Uhr |

Google will nach einem Bericht von Cnet in den nächsten Tagen seinen Suchdienst Google Video für jedermann öffnen.

Die Betaversion des Service durchsucht bislang Fernsehsendungen anhand ihrer Untertitel nach Stichworten. Google will nach Angaben des Mitgründers Larry Page mit der Uploadfunktion testen, ob ein Markt für Videoblogs bestehe. In den nächsten Tagen werde man Einsendungen entgegen nehmen.

Info: Google Video

0 Kommentare zu diesem Artikel
934805