2059824

Google verkauft Hardware im neuen Online-Store

12.03.2015 | 13:57 Uhr |

Google verkauft seine Hardware ab sofort über einen eigenen Online-Store. Auf Google Play gibt es keine Hardware mehr zu kaufen.

Google hat ab sofort einen eigenen Online-Store nur für Hardware-Produkte. Unter https://store.google.com/ kann man direkt von Google Android-Smartphones, Android-Tablets, Android-Wearables und Google Chromecast kaufen. Und dazu passendes Zubehör.

So richtig spektakulär ist dieses Angebot allerdings nicht, denn auch schon bisher verkaufte Google Hardware über das Internet. Neu ist lediglich die Abtrennung des Bereichs Hardware von der Software beziehungsweise den Apps und somit die Auskoppelung des Store für Hardware von Google Play. Auf Google Play findet man nun nur noch die Android-Apps, Filme, Musik und eBooks sowie Zeitschriften in digitaler Form. Klickt man in Google Play links im Navigationsmenü auf Geräte, so leitet Google den Kunden weiter zum neuen Hardware-Store.

Die Zugangsdaten zu Google Play gelten auch für den neuen Hardware-Store

Am Hardware-Angebot selbst hat sich nichts geändert. So kann man nach wie vor das Smartphone Nexus 6, das Tablet Nexus 9, diverse Smartwatches und dazu passende Schutzhüllen kaufen. Und natürlich den HMDI-Stick Chromecast. Versandkostenfrei. Im Google Store können Sie aber keine Google-Play-Guthaben und keine Geschenkkarten verwenden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2059824