932202

Google verschickt Google-Mail-Einladungen direkt

18.02.2005 | 11:59 Uhr |

Google will seinen E-Mail-Dienst Google-Mail mehr Nutzern als bisher zugänglich machen, berichtet der IT-Nachrichtendienst Golem.de.

Der Suchmaschinenbetreiber lädt nun Interessenten direkt ein, an dem Betatest teilzunehmen, bisher konnten nur bisherige Google-Mail-Nutzer bis zu 50 weitere Teilnehmer werben. Eine direkte Anmeldung ist immer noch nicht möglich, Googles neue Maßnahmen zur Gewinnung von Betatestern lässt aber darauf schließen, dass die finale Google-Mail-Version bald an den Start gehen dürfte.

Info: Google

0 Kommentare zu diesem Artikel
932202