995846

Googles Android-Telefone zögern noch

23.06.2008 | 15:15 Uhr |

Erste Produkte mit Googles Mobil-Plattform Android verzögern sich, bleibt aber doch noch im Zeitplan.

Definitiv nicht vor dem vierten Quartal 2008 sollen nun erste Telefone mit Googles Linux-Betriebssystem den Markt erreichen. Der Hersteller Samsung braucht wohl mehr Zeit, um angepasste Mobiltelefone herzustellen, außerdem fehlt Android bisher ein Vertriebskonzept für Software: Apple hat mit dem iPhone 3G und dem App Store die Nase vorn.

0 Kommentare zu diesem Artikel
995846