915018

Grafikkarte für Powerbooks

15.09.2003 | 16:10 Uhr |

Village Tronic liefert seine schon vor längerer Zeit angekündigte Grafikkarte für Powerbooks nun aus. Die VT Book besteht aus einer Cardbus-Steckkarte, die einen DVI-i-Ausgang bereitstellt. Per beiliegendem Adapter kann man auch analoge VGA-Monitore betreiben. Über einen speziellen Adapter (nicht im Lieferumfang enthalten) mit separatem Netzteil lassen sich auch Apples Cinema-Displays anschließen. Die Karte ist mit 32 MB Videospeicher ausgestattet und unterstützt Mac-OS 8, 9 und Mac-OS X. Die maximale Auflösung liegt bei 1920 mal 1440 Punkte. Laut Hersteller verfügt die Karte über eine Hardwarebeschleunigung für 2D und 3D (Open GL).

Die VT Book ist ab sofort erhältlich und kostet 280 Euro.

Info Village Tronic über Macland Tel 0 30/34 79 01 40 Web www.villagetronic.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
915018