958030

Grafiktablett ganz in Weiß

26.10.2006 | 14:22 Uhr |

Wacom veröffentlicht eine Version seines Grafiktabletts Graphire 4 Classics, die ganz in Weiß gehalten ist.

Das Grafiktablett, hier in der silbernen Fassung.
Vergrößern Das Grafiktablett, hier in der silbernen Fassung.

Das Grafiktablett wird es in den Größen A6 sowie A5 geben. Die technische Ausstattung ist mit der des metallicfarbenen Originals identisch.

Das Grafiktablett besitzt zwei programmierbare Funktionstasten, die man mit häufig benutzten Befehlen belegen kann. Wacom liefert das Tablett zusammen mit einem druckempfindlichen Stift aus, der mit zwei Seitenschaltern ausgestattet ist. Der Stift erkennt insgesamt 512 verschiedene Druckstufen.

Zum Lieferumfang gehört das Zeichenprogramm Corel Painter Essentials 3. Das Grafiktablett benötigt mindestens Mac-OS X 10.2.8 und ist ab November 2006 im Handel zu Preisen von 100 Euro (A6-Version) und 200 Euro (A5-Version) erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
958030