912230

Grafiktablett zur Fotoretusche

15.05.2003 | 10:57 Uhr |

Über den Distributor Umax gelangt ein neues USB-Grafiktablett auf den deutschen Mac-Markt. Das 127 x 95,25 mm große Tablett eignet sich nach der Vorstellung des Herstellers mit einer Auflösung von 2540 lpi, einer Drucksensivität von 1024 Stufen und einer Genauigkeit von +/- 0,25 mm besonders gut zur Retusche von digitalen Fotos und Scans. Zum Lieferumfang gehören neben einem drucksensitiven kabellosen Stift und einer Maus mit Kippschalter das Malprogramm Dabbler, das auch Wacom schon mit einigen Grafiktabletts im Bundle angeboten hatte. Das Tablett ist bei Umax unter dem Namen Acetat Flair für 40 Euro zu haben.

Info Umax Tel (D) 02154/91870 Web http://www.umax.de/

0 Kommentare zu diesem Artikel
912230