991129

Graphic Converter 6.1 mit neuen Funktionen

21.04.2008 | 10:00 Uhr |

Lemke Software veröffentlicht die Bildbearbeitungs-Software GraphicConverter in der Version 6.1 mit neuen Funktionen: Die Shareware unterstützt unter Leopard die Erstellung von Icons mit 512 mal 512 Pixel.

Die Diaschau stellt auf Wunsch das nächste Bild auf einem zweiten Bildschirm dar und für Auswahlen gibt es nun Core Image Filterunterstützung. Diverse Fehlerkorrekturen und weitere aktualisierte und neue Funktionen runden das Update ab, das für Besitzer einer 6.x-Version kostenlos ist. Neueinsteiger zahlen knapp 30 Euro, der Download ist etwas mehr als 81 Megabyte groß. Voraussetzung ist Mac-OS X 10.4.4 und höher.

Info: Lemke Software

0 Kommentare zu diesem Artikel
991129