894194

Graphic Converter lernt PDF

31.10.2002 | 14:47 Uhr |

München/Macwlet- Die neue Version 4.5 von Graphic Converter bringt ein Vielzahl neuer Funktionen. So wurden die HTML-Kataloge um Help-tags ergänzt, die Hintergrundfarbe und Textfarbe des Browsers ist einstellbar und Icons können nun mit Transparenzen erstellt werden. Unter Mac-OS X ist auch, neben einer Vielzahl weiterer Formate, der Import von PDFs möglich. Für registrierte Anwender, die nach dem 1.4.2002 eine Lizenz der Bildbearbeitung erworben haben, ist das Update kostenlos, für alle anderen ist das Update kostenpflichtig. Eine vollständige Liste findet sich auf der Homepage von Lemkesoft. Übrigens handelt es sich bei diesem Update um das erste kostenpflichtige Update seit zehn Jahren. Die Shareware, lauffähig unter Mac-OS X und Mac-OS 8, kostet 25 Euro. sw

Info: Internet http://www.lemkesoft.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
894194