1960805

Gratisbücher im iBooksstore

24.06.2014 | 10:24 Uhr |

In der aktuellen Woche gibt es täglich ein digitales Buch gratis für iPhone, iPad oder den Mac.

Apple will die Lust aufs Lesen elektronischer Bücher fördern: Bis einschließlich kommenden Sonntag, den 29. Juni, verschenkt der iBooksstore täglich ein iBook für iOS und OS X. Die Bandbreite reicht dabei laut Apple vom historischen Roman bis hin zum packenden Thriller. Der erste Titel am Montag war "Die Madonna von Murano" von Charlotte Thoma, ein historischer Roman über 1000 Seiten (Größe 2,8 MB) von Bastei Entertainment, der im Venedig von 1475 spielt, während die Stadt Karneval feiert und eine hochschwangere Frau ermordet wird. Am heutigen Dienstag präsentiert der iBooksstore den Jugendroman "Göttlich", laut Beschreibung eine Art Twilight mit griechisch-antiken Halbgöttern anstatt Vampiren.

Weitere interessante Autoren im E-Book-Format erscheinen dann täglich und setzen zum Betrachten ein iOS-Gerät mit iBooks 1.3.1 oder neuer ab iOS 4.3.3 voraus respektive einen Mac mit mindestens iBooks 1.0 und OS X 10.9 Mavericks.

Die Bücher finden sich jeweils auf der Startseite im iBooksstore.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1960805