887170

Gravis ruft Sarotech-Festplattengehäuse zurück

06.09.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Die von Gravis in Deutschland vertriebenen 3,5-Zoll-Firewire/USB-Festplattengehäuse des koreanischen Herstellers Sarotech können nach Angaben des Distributors im Betrieb Spannungsspitzen erzeugen, die angeschlossene Komponenten beschädigen könnten. Alle registrierten Käufern hat nun Gravis über das Problem informiert und bietet diesen eine kostenfreie Überprüfung des Produktes oder eine Gutschrift über den vollen Kaufpreis an. pm

Info: Gravis

0 Kommentare zu diesem Artikel
887170