936435

Griffin liefert Airbase aus

13.05.2005 | 13:42 Uhr

Griffin bringt die im Frühjahr angekündigte Airbase in den Handel. Die Halterung bietet Apples Airport Express Basisstation Platz und lässt diese beliebig positionieren, etwa im Rack der Stereoanlage. Laut Griffin erhöht sich die Reichweite der Basistation, wenn man sie inmitten des Raumes platziert und nicht mehr länger an der Wand. Die LED der Netzwerkanzeige sei damit auch leichter abzulesen. Die Airbase kostet 25 Dollar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
936435