974246

Großes Update: The Missing Sync for Windows Mobile 4.0 ist da

01.08.2007 | 06:00 Uhr |

Es muss nicht immer ein iPhone sein. Auch andere Unternehmen stellen Handys her, und diese lassen sich ebenso mit dem Mac synchroniseren.

Dabei hilft im Falle eines Windows-Mobile-Geräts die Mark/Space-Software The Missing Sync . Ein großes Update auf die Version 4.0 macht das Synchronisations-Tool bereit für Windows Mobile 6 Professional, Standard und Classic. Außerdem kann das Programm Videos von Handys importieren und konvertieren, auf die Anruf-Liste zugreifen und SMS-Nachrichten sichern. Ein Upgrade kostet 24,95 US-Dollar, die Vollversion gibt's ab 39,95 Dollar. Wer die Version 3.0 am oder nach dem 1. Juni gekauft hat, erhält eine kostenlose Upgrade-Lizenz.

0 Kommentare zu diesem Artikel
974246