963786

Gruner + Jahr kauft Kino- und Video-Verlag Entertainment Media

02.02.2007 | 07:44 Uhr |

Europas größter Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr übernimmt den auf Kino- und Videomedien spezialisierten Entertainment Media Verlag.

Rückwirkend zum 1. Januar sei die Mehrheit (rund 98 Prozent) an der Entertainment Media Verlag GmbH & Co KG (München/EMV) erworben worden, teilte G+J am Donnerstagabend in Hamburg mit. Rund zwei Prozent der Anteile verbleiben beim geschäftsführenden Gesellschafter Ulrich Scheele, der den Verlag weiterhin leiten wird. Dem Kauf müssen die Kartellbehörden noch zustimmen. Der 1980 gegründete Münchner Verlag gibt Fachzeitschriften, Kundenzeitschriften, Online-Medien und Nachschlagewerke heraus, beispielsweise die Magazine "Blickpunkt Film", "Videowoche" und "Musikwoche". Mit der Übernahme steige G+J in bisher vom Verlag nicht besetzte Themensegmente ein, sagte G+J-Vorstandsmitglied Bernd Buchholz. Die Online-Aktivitäten (kino.de) und die auch audiovisuell bestückte Datenbank eröffneten strategische Expansionsfelder. (dpa)

0 Kommentare zu diesem Artikel
963786