890826

Günstiges Cinewave und Mac-OS X-Treiber

12.04.2002 | 16:53 Uhr |

München/Macwelt- Pinnacly System verkauft seine Editing-Lösung Cinewave RT inklusive Apples Videoschnittsoftware Final Cut Pro. Eine um etwa 30 Prozent günstigere Version ohne Final Cut ist jetzt als Cinewave Classic zu haben. Für 4560 Euro bietet Pinnacle das Paket aus PCI-Karte und Treibern an.
Im Lieferumfang ist auch das Capture-Programm Cine Acquire, das als eigenständiges Programm oder Plug-in für After Effect und Commotion Pro arbeitet. Gesteuert wird es per RS-422-Maschinensteuerung und gehört ab sofort zu Lieferumfang jedes Cinewave-Systems. Einzeln ist es für 250 Euro zu haben.
Gleichzeitig kündigt Pinnacle an, das ab Sommer eine kostenloses Update erscheinen, das Cinewave kompatibel mit Mac-OS X macht. sw

Info: Pinnacle Systems Telefon (USA) 01 14 91 31 7/8 41 03 32 Internet www.pinnaclesys.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
890826