983209

Gutes neues Vierteljahr

02.01.2008 | 09:30 Uhr |

„Happy New Year!“ - vermutlich wird auch der kalendarische Jahreswechsel in Cupertino Grund zur Freude gewesen sein.

Am 31. Dezember 2007 hat Apple das erste Quartal seines Geschäftsjahres 2008 beendet und gibt am 22. Januar diese Ergebnisse bekannt. Üblicherweise sorgen insbesondere starke iPod-Verkaufszahlen zu einem hervorragenden Ergebnis, Beobachter gehen aber auch davon aus, dass sich die mobilen und stationären Macs in den vergangenen drei Monaten überdurchschnittlich gut verkauft haben.

Die Ergebnisse des vergangenen Weihnachtsgeschäfts gibt Apple am Dienstag nach der MacWorld Expo gegen 22.30 Uhr bekannt, danach folgt eine Telefonkonferenz , in der traditionell Finanzchef Peter Oppenheimer und Tim Cook, Vorstand für das operative Geschäft, auf Fragen der Analysten mal mehr, mal weniger detailliert eingehen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
983209