999959

HD 4870 X2: ATI stellt neue High-End-Grafikkarte vor

12.08.2008 | 12:46 Uhr |

Das Tauziehen zwischen ATI und Nvidia geht weiter. Jetzt legt ATI vor und bringt mit der HD 4870 ein neues Topmodell.

Auf der SIGGRAPH-Ausstellung möchte ATI heute sein neues Flaggschiff, die Grafikkarte Radeon HD 4870 X2, präsentieren . Zwei Grafikprozessoren auf einer PCI-Express-2.0-Karte unterscheiden das neue Modell vom Vorgänger Radeon HD 4870 und sollen dafür sorgen, dass die AMD-Tochter sich wieder rühmen kann, die stärkste Grafikkarte auf dem Markt anzubieten. Bisher gilt Nvidias GeForce GTX 280 als Topmodell. Die GPUs der Radeon HD 4870 X2 glänzen durch eine Taktfrequenz von 750 Megahertz, die Karte verfügt über zwei Gigabyte GDDR5-RAM. Die Leistung erkauft sich der Anwender mit hohem Stromverbrauch. Laut heise verbraucht die Karte im Betrieb zwischen 70 und 280 Watt. In den USA soll der Preis bei 549 US-Dollar liegen, in Deutschland ist mit einem Preis um die 400 Euro zu rechnen .

0 Kommentare zu diesem Artikel
999959