938097

HP-Digitalkamera mit 5-fachem Zoom

22.06.2005 | 12:38 Uhr |

Mit der Photosmart R817 stellt HP erstmals eine Kamera vor, für die es ein hauseigenes Unterwassergehäuse gibt.

Mit einem 5-fachen Zoomobjektiv von Pentax ist die 300 Euro teure Photosmart R817 ausgestattet, die Bilder fängt ein 5,1 Megapixel auflösender Bildsensor ein. Auf der Rückseite bietet die Kamera ein zwei Zoll großes Display. Wie die anderen Kameras der R-Serie bietet die Photosmart R817 ebenfalls verschiedene Funktionen, die das Fotografieren erleichtern. Dazu zählt beispielsweise eine eingebaute Roten-Augen-Entfernung sowie der Adaptive Lighting Technologie. Diese sorgt bei besonders kontrastreichen Bildmotiven, dass dunkle wie helle Bildteile korrekt wieder gegeben werden. Außerdem erkennt der Photo Adviser typische Aufnahmefehler und weist den Fotografen auf Wunsch auf diese hin.

Für 200 Euro bekommt man eine passende Unterwasserkamera, die bis zu 40 Metern Wassertiefe halten soll.

Info: Hewlett-Packard, www.hp.com/de

0 Kommentare zu diesem Artikel
938097