892874

HP stellt vier neue Scanner vor

14.08.2002 | 14:37 Uhr |

München/Macwelt - Unter vier neuen Scannermodelle hat Hewlett-Packard den Scanjet 4500C (229 Euro) und den Scanjet 5550C (369 Euro) für den Einsatz in der Dokumentenarchivierung vorgesehen. Der
HP Scanjet 4570C (269 Euro) und der Scanjet 5500C (449 Euro) sind eher zum einlesen von Bildern, Dias und 35mm-Negativen konzipiert.
Der 4500C und der 5500C können durch einen automatischen Blatteinzug 35 Blätter hintereinander einscannen. HP legt den vier USB-Scanner die Texterkennungssoftware Paperport Deluxe bei, ob auch Mac-Anwender ein OCR-Programm mit den Geräten erhalten sollen, hat der Hersteller noch nicht bekannt gegeben. Ab dem ersten Oktober sind die Geräte im Handel erhältlich. jf

0 Kommentare zu diesem Artikel
892874