938591

HP verpasst Mitarbeitern Maulkorb

06.07.2005 | 12:20 Uhr |

In einer internen Anweisung hat offenbar Ann Livermore alle HP-Mitarbeiter gebeten, Meinungsäußerungen zum Rechtsstreit zwischen AMD und Intel zu unterlassen. Sie gehe davon aus, dass HP von beiden streitenden Parteien um Stellungnahmen und Beweisstücke gebeten würde. Daher sei es extrem wichtig, dass Mitarbeiter bei Anfragen auf die HP-Anwälte verwiesen und jegliche Stellungnahme in News, E-Mails oder Weblogs vermieden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
938591