875296

HPC Notes jetzt auch für Palm-OS

19.12.2000 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Der Softwarehersteller Phatware hat sein Notizblockprogramm HPC Notes für das Palm-OS umgeschrieben. Notes gab es bislang lediglich als Windows CE Programm. Es erlaubt Notizen nach Namen, Datum und Typ zu sortieren. Als Option kann man sich die zugeordneten Kategorien und das Datum zu allen Notizen anzeigen lassen. Das Erscheinungsbild erinnert doch wegen seiner Buttonleiste stark an Windows CE. Man kann diese auch einfach ausblenden, um so ein bisschen mehr Palm-OS Gefühl wiederzubringen. Bei der Datensynchronisation hakelt es bei dem Programm noch. Auf dem Rechner erstellte Notizzettel lassen sich nicht automatisch in Notes übernehmen, das gilt sowohl für einen Upload wie einen Download. Phatware stellt noch bis Ende Januar 2001 das Programm kostenlos unter http://cgi.dnai.com/~stanm/cgi-bin/download.cgi zur Verfügung. Danach wird die Lizenzgebühr bei 9,95 US-Dollar (zirka 23 Mark) liegen. mh

Info: Phatware

0 Kommentare zu diesem Artikel
875296