870308

Neuer Bericht bestätigt Sense-Tablet von HTC

09.02.2011 | 17:06 Uhr |

Eine chinesische Zeitung hat das Gerücht bestätigt, nach dem HTC in wenigen Monaten ein Android-Tablet herausbringt. Das Modell hat einen 7 Zoll großen Touchscreen und ist mit dem Betriebssystem Android 2.3 ausgestattet, fügt sie hinzu. Es soll mit einer neuen Version der Benutzeroberfläche Sense überzogen sein. Die Produktion habe HTC erstmals abgegeben, an den chinesischen Auftragsfertiger Pegatron. Bisher stellte das Unternehmen alle Produkte in seinen eigenen Fabriken her.

HTC Flyer: Neuer Bericht bestätigt Sense-Tablet von HTC
Vergrößern HTC Flyer: Neuer Bericht bestätigt Sense-Tablet von HTC
HTC Flyer: Neuer Bericht bestätigt Sense-Tablet von HTC.
Vergrößern HTC Flyer: Neuer Bericht bestätigt Sense-Tablet von HTC.

Eine chinesische Zeitung hat das Gerücht bestätigt, nach dem HTC in wenigen Monaten ein Android-Tablet herausbringt. Das Modell hat einen 7 Zoll großen Touchscreen und ist mit dem Betriebssystem Android 2.3 ausgestattet, fügt sie hinzu. Es soll mit einer neuen Version der Benutzeroberfläche Sense überzogen sein. Die Produktion habe HTC erstmals abgegeben, an den chinesischen Auftragsfertiger Pegatron. Bisher stellte das Unternehmen alle Produkte in seinen eigenen Fabriken her.
Mit dem Tablet kann eigentlich nur das HTC Flyer gemeint sein, das bereits mehrfach im Internet die Runde machte. So berichtete das Branchenportal Digitimes im Januar, dass HTC für das Jahr 2011 die Veröffentlichung von drei Tablets plane , darunter auch das Flyer. Es soll ab März in den Handel kommen. Das Betriebssystem Android 2.3 soll ein Update auf Android 3.0 Honeycomb bekommen, sobald Google die Tablet-Version des Betriebssystems offiziell freigibt.

Wenige Tage später legte das norwegische Mobilfunk-Blog Amobil nach. Nach seinen Informationen hat das Flyer ein Display mit einer Auflösung von 1024x600 Pixel, einen 1 Gigahertz schnellen Single-Core-Prozessor, eine Frontkamera für Videotelefonate und eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite. Das Flyer soll den Datenstandard HSPA mit Geschwindigkeiten bis zu 14,4 Megabit pro Sekunde (Download) und 5,76 Megabit (Upload) unterstützen, allerdings keine Mobilfunk-Telefonate über GSM. powered by AreaMobile ( bw )

0 Kommentare zu diesem Artikel
870308