1177852

Erfolgreicher Start für den Entwickler-Workshop

15.09.2011 | 15:00 Uhr |

Hoch über München durften die ausgewählten Entwickler in die Zukunft des Webs schauen.

Web-Standard HTML5
Vergrößern Web-Standard HTML5

HTML5 heißt heutzutage die neue schöne Zukunft im Web. Die Entwickler von W3C versprechen vor allem neue Möglichkeiten bei der Interaktivität der Seiten; vieles beim Entwickler-Handwerk soll einfacher werden. Was das praktisch für eigene Seite bedeutet, welche Browser die neuen Funktionen unterstützen - das und vieles mehr konnte man während des zweitägigen Workshops Making Apps Developer Days HTML5 erfahren.

Mit über 50 Gästen aus ganz Deutschland konnte der neue Workshop eine ganze Schar an interessierten Web-Entwicklern nach München locken. Im 14. Stock des Telekom Gebäudes wurden die neuesten Trends bei HTML5 vorgestellt. Die Sprecher Peter Kröner und Jens Grochtdreis zeigten die interessanten Beispiele und mögliche Einsatzbereiche für die neuen Funktionen. Am ersten Workshop-Tag konnten sich die Teilnehmer das Gesamtbild über die neue Version von HyperText Markup Language machen. Dazu wurden die neuen Möglichkeiten von Design und Layout der Webseiten mit CSS3 vorgestellt. Nach dem anstrengenden und informativen Tag ging es erstmals in die Sky Lounge, wo man die Sprecher persönlich ansprechen und ausfragen durfte. Dabei boten sich reichlich Möglichkeiten zum Netzwerken untereinander.

Am zweiten Workshop-Tag durften die Teilnehmer eine eigene HTML5-App aus Vorlage erstellen. An bereits vorhandenen Beispielen aus dem Netz konnte man das praktische Nutzen der neuen Funktionen ermitteln. Mit Hilfe der vorbereiteten Vorlagen haben die Teilnehmer diese Funktionen in die eigene App implementiert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1177852