1030283

Ohne Flash: Youtube probiert HTML5-Videos aus

21.01.2010 | 11:17 Uhr |

Das Videoportal Youtube experimentiert mit Videos, die Browser ohne Flash-Plugin abspielen können. Dank HTML5 können moderne Webbrowser Webvideos ohne ressourcenfressende Plugins abspielen.

Youtube HTML5
Vergrößern Youtube HTML5

Youtube hat ein öffentliches Testprojekt gestartet, dank dessen man für die Webvideos kein Browserplugin mehr benötigt. Der Grund dafür sind die neuen Funktionen der Webseitensprache HTML5. Diese erlauben es unter anderem, Videos direkt vom Browser abspielen zu lassen, ohne dass man dafür ein Plugin wie Flash benötigte. Dies funktioniert mit vielen modernen Browsern wie Safari 4 , Firefox 3.5 oder Google Chrome .

Noch funktioniert dies auf Youtube nicht bei allen Videos und dem Nutzer stehen damit nicht alle Youtube-Funktionen zur Verfügung. Vollbildmodus und Anmerkungen im Video fehlen noch. Videos mit Werbung werden wie zuvor noch im Flashplayer geladen.

Info: Youtube: HTML5-Beta

0 Kommentare zu diesem Artikel
1030283