913008

Hacker veröffentlicht CERT-Infos über PDF-Leck in Linux

18.06.2003 | 11:17 Uhr |

Über Sicherheitslücken im Acrobat Reader 5.06 und im PDF-Reader Xpdf 1.01 können Angreifer beliebigen Code auf Linux- und Unix-Systemen ausführen, berichtet ein Hacker mit dem Pseudonym "Hack4Life" in der Mailing-Liste Full-Disclosure. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
913008