885262

Handy mit Landkarte

14.10.1999 | 00:00 Uhr |

Ein finnischer Mobiltelefonhersteller hat ein Handy mit eingebauter Landkarte und GPS-Empfänger entwickelt. Über ein im Vergleich zu gängigen Handys größeres und höher auflösendes Display kann der Besitzer sich auf einer Landkarte orientieren und eine Navigationshilfe beanspruchen, selbst bei ausgeschaltetem GPS-Empfang. Das Kartenmaterial stellt eine finnische Tochterfirma von Geodata. lf

Info: Benefon, Internet: www.benefon.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
885262