891282

Hardwarelösung für Fernwartung

13.05.2002 | 13:27 Uhr |

München/Macwelt- Die Fernwartung eines Servers soll das System Ultra-Link von Hetec ermöglichen. Das Gerät wird an einen KVM-Konsolumschalter von Hetec angeschlossen, erhält seine eigene IP-Adresse. Die installierte Client-Softtware ermöglicht die Ferwartung per Der Zugriff auf den UltraLink und die Server erfolgt wahlweise über einen lokalen Arbeitsplatz vor Ort, das firmenweite Netz oder eine serielle Wählverbindung. Bisher ist nur die Verwendung in PC-Netzen getestet, ein Einsatz in Netzen mit Macs ist aber geplant. Ab sofort ist das Gerät für 7110 Euro erhältlich. sw

Info: Hetec Telefon (D) 0 89/8 94 36 70 Internet www.hetec.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
891282