959314

Headset für feine Ohren

17.11.2006 | 10:53 Uhr |

Der Hersteller von Audioprodukten Beyerdynamic bietet ein Headset für anspruchsvolle Nutzer an. Der Kopfhörer soll Hifi-Qualität liefern, verspricht das Unternehmen.

Der Kopfhörer ist gepolstert und ohrumschließend. Beyerdynamic gibt den Frequenzbereich mit 20 bis 18.000 Hertz an, der Klirrfaktor soll weniger als 0,2 Prozent betragen. Per USB-Schnittstelle der Version 1.1 oder 2.0 schließt man das Headset an den Rechner an. Das Mikrofon arbeitet mit einem Druckgradienten-Empfänger und überträgt Sprache im Bereich 50 bis 18.000 Hertz, der Klirrfaktor ist mit 0,2 Prozent angegeben. Störende Nebengeräusche soll das Mikrofon weitgehend dämpfen.

Das Kabel des Headsets ist 2,5 Meter lang, auf die Waage bringt das Modell 155 Gramm. Das Headset von Beyerdynamic ist im Handel zu einem Preis von rund 90 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
959314