1052059

Heimkino-taugliches 5.1-Lautsprechersystem

30.07.2007 | 10:29 Uhr |

Speziell fürs Heimkino präsentiert der Audiospezialist Teufel das LT-5-Speaker-Set mit 500-Watt-Basslautsprecher. Es lässt sich auch individuell zusammenstellen.

Teufel Theater LT5
Vergrößern Teufel Theater LT5

Teufel erweitert seine Theater-Lautsprechersysteme um das universell kombinierbare LT 5 in schwarzer Hochglanzoptik. Es besteht aus schlanken Standsäulen, kompakten Satelliten und einem 500 Watt starken Aktiv-Subwoofer. Zwar muss der Boxenbauer durch das niedrigere Gehäusevolumen auf die THX-Lizenz verzichten, aber dafür lassen sich die mit 126 Zentimetern deutlich niedrigeren Standsäulenlautsprecher besser ins Wohnzimmer integrieren. In den identisch bestückten Säulen und Satelliten kommen jeweils zwei 130-Millimeter-Tieftöner, ein 80-Millimeter-Mitteltonkonus und eine 25 mm große Gewebekalotte zum Einsatz.

Hoch- und Mitteltöner hat der Hersteller auch beim L 520 C übereinander angeordnet, sodass der querformatige Center und die senkrecht zu betreibenden L 520 FR und FCR klanglich und räumlich identische Wiedergabeeigenschaften aufweisen. Das System gibt es mit zwei Säulen plus Center und Subwoofer sowie zwei kompakten Rear-Satelliten für rund 2.000 Euro oder vier Säulen plus Center und Sub für glatt 2.200 Euro. Ebenso sind die Komponenten des LT 5 als Einzelbausteine erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1052059