946006

Hersteller-Reaktion auf Macwelt-Test

16.12.2005 | 15:46 Uhr |

Im DVD-Brenner-Vergleichstest in Ausgabe 1/2006 hatten wir bei den Modellen von Samsung und Toshiba kritisiert, dass beide Laufwerke beim Import von Audio CDs auf vierfache Geschwindigkeit herunterschalten

Samsungs DVD-Brenner
Vergrößern Samsungs DVD-Brenner

Der koreanische Hersteller Samsung hat inzwischen auf unser Testergebnis reagiert. Diese Geschwindigkeitsreduktion sei keine Absicht, um der Musikindustrie entgegenzukommen, sondern vielmehr ein technisches Problem, das nur auftrete, wenn man den Brenner in einem Mac betreibt. An Windows-PCs würde der Audio-Import wesentlich schneller laufen.

Gegenwärtig arbeite Samsung an einer Lösung des Problems. Sobald diese vorliegt, werden wir den Brenner nachtesten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
946006