874670

Hersteller der Rio MP3-Player wechselt den Namen

10.11.2000 | 00:00 Uhr |

S3, deren Tochterfirma Diamond Multimedia mit dem Rio 300 den ersten MP3-Player auf den Markt brachte, firmiert fortan unter dem Namen SONICblue. Zugleich krempelt das in den Märkten Internet, digitale Medien und Unterhaltungselektronik vertretene Unternehmen sein Holdingkonzept um. Dabei sollen die Geschäftsfelder Rio (Digitales Audio), Diamond Mako (PDAs), HomeFree (Netzwerklösungen), Supra (Modems) und frontpath (Informationstechnik) unter einem Dach vereint werden. SONICblue verspricht sich davon nach eigenem Bekunden eine führende Rolle als Anbieter von Bausteinen für einen digital vernetzten Haushalt. js

Info: SONICblue, Internet: www.sonicblue.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
874670