880738

Hewlett-Packard gibt sinkende Gewinne bekannt

20.05.1998 | 00:00 Uhr |

Trotz steigendem Umsatz und steigendem Auftragseingang meldete Hewlett-Packard für das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen um 13 Prozent gesunkenen Gewinn nach Steuer. Ursachen hierfür sind der Preiskrieg zwischen den führenden Herstellern, vor allem auf den PC- und Druckermärkten, und die Krise der asiatischen Märkte. gs

Info: www.hewlett-packard.de/presse-informationen/wirtschaftspresse/halbjahresergebnis.html

0 Kommentare zu diesem Artikel
880738