981029

Hewlett-Packard mit deutlich mehr Gewinn

20.11.2007 | 10:13 Uhr |

Der Computerkonzern Hewlett-Packard hat seinen Gewinn dank Erfolgen im PC- und Software-Geschäft kräftig gesteigert.

Unter dem Strich verdiente der weltgrößte PC-Hersteller im vierten Quartal seines Geschäftsjahres 2,2 Milliarden US-Dollar und damit 28 Prozent mehr. Der Umsatz stieg um 15 Prozent auf 28,3 Milliarden Dollar (19,3 Mrd Euro), teilte Hewlett-Packard (HP) am Montagabend nach US-Börsenschluss in Palo Alto (US-Bundesstaat Kalifornien) mit. Ein Highlight sei die deutliche Verbesserung in der Software- Sparte, sagte HP-Chef Mark Hurd. Besonders stark kletterten Umsatz und Gewinn in der Region Europa, Nahost und Afrika. HP kündigte zudem den Rückkauf weiterer eigener Aktien für bis zu 8 Milliarden Dollar an. (dpa)

0 Kommentare zu diesem Artikel
981029