873724

Hexmac an den Neuen Markt

12.09.2000 | 00:00 Uhr |

Neuer Börsenkandidat: Das Softwarehaus Hexmac AG mit Sitz in Leonberg geht an den Neuen Markt. Die Zeichnungsfrist für die Aktien des Anbieters von Internet-Infrastruktur-Software wird voraussichtlich vom 26. bis zum 28. September dauern, teilte das Unternehmen am Montag mit.

Platziertwerden bis zu 1.281.500 Aktien. HEXMAC will in diesem Jahr einen Umsatz von 7,1 Millionen DM (3,6 Mio Euro) erzielen nach 1,8 Millionen im vergangenen Jahr. Es werde ein Verlust von 4,7 Millionen DM erwartet, sagte eine Sprecherin. ab

0 Kommentare zu diesem Artikel
873724