974660

High Society nutzt Apples Mobiltelefon

07.08.2007 | 17:25 Uhr |

Selbst die amerikanische Politprominenz findet an Apples Mobiltelefon Gefallen. Jüngster Beweis: Ein Foto von Präsidenten-Berater Karl Rove.

Chris Usher, Fotograf des Time Magazine, hat ein Foto von Karl Rove gemacht, auf dem der Berater des amerikanischen Präsidenten gerade im Breitbildmodus auf einem iPhone tippt, was darauf hindeutet, dass er das mobile Safari benutzt.

Das Foto von Rove wurde aufgenommen, als Bush Minneapolis nach dem Einsturz der Autobahnbrücke besuchte.

Info: Macworld

0 Kommentare zu diesem Artikel
974660