912638

Hilfesystem auf Flash-Basis

02.06.2003 | 15:26 Uhr |

Hilfesysteme für Desktop- und Webanwendungen verspricht Robo Help X4.

Dabei setzt das Unternehmen auf Flash als technische Grundlage für das Autorensystems. Die für den Einsatz unter Mac-OS X, Linux und Windows konzipierte Software hat eine Preview von FlashHelp integriert, das von Macromedia stammt. Als weitere Neuheit in Robo Help X4 nennt der Hersteller erweiterte Unterstützung für Adobe Framemaker. Beim deutschen Distributor Siener Soft ist Robo Help X4 ab sofort für 499 Euro erhältlich.

Info: eHelp , Siener Soft

0 Kommentare zu diesem Artikel
912638