984986

Hingehört: Amazon will Audible für 300 Millionen Dollar aufkaufen

31.01.2008 | 14:55 Uhr |

Das Internet-Kaufhaus Amazon will Hörbuch-Anbieter Audible übernehmen und bietet den Aktionären im Rahmen einer freundlichen Übernahme 11,50 US-Dollar pro Anteilsschein.

Dies gibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt. Amazon könnte so seinen Musik-Dienst um Hörbücher und andere gesprochene Inhalte erweitern. Welche Auswirkungen dies auf Audible.de , ein Joint-Venture mit der Holtzbrinck- und Bertelsmann-Gruppe, haben wird, bleibt vorerst abzuwarten. Amazon hat gestern Geschäftsergebnisse bekannt gegeben und besitzt über 2,5 Milliarden US-Dollar an Barmitteln, der weltweit tätige Online-Einzelhändler konnte den Umsatz im Weihnachtsquartal um 42 Prozent im Vergleich zu 2006 steigern (5,67 Mrd. $) und dabei einen Netto-Gewinn von 207 Millionen verbuchen, ein Plus von 112 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

0 Kommentare zu diesem Artikel
984986