920589

Hitachi stellt Heimkino-Projektor zur Cebit vor

23.03.2004 | 14:35 Uhr |

Mit dem Projektor PJ-TX100 erweitert Hitachi seine Produktreihe der High Performance-Projektoren für den Heimkino-Gebrauch.

Das 16:9 LCD-Panel mit 720 Zeilen und 1200 ANSI-Lumen liefert laut Hitachi ein Kontrastverhältnis von 1000:1. Ebenso garantiert der Hersteller ein verzerrungsfreies Bild dank des eigenen Lens-Shift-System, wodurch Heimkinoenthusiasten den Projektor in verschiedenen Winkeln zur Leinwand aufstellen können. Da sich der Lüfter im Vorbau des Projektor befindet, kann das Gerät während des Betriebs zudem direkt an der Wand auf einem Bücherregal oder im Schrank stehen. Vier Linsen "ED Quattro" bringen, so Hitachi, eine bessere Frabdarstellung und durch die drei Modi (Normal, cinema und Dynamic) und vier individuell einstellbare Profile, ist der Projektor schnell für Spiele und digitales Fernsehen engestellt. Eine Geräuschentwicklung von 25 dB machen den PJ-TX100 zudem zu einem der leisesten Geräte in seiner Klasse. Hitachis Projektor ist ab April für knapp 1800 Euro in Deutschland erhältlich.

Info: Hitachi, Web: www.hitachi-eu.com , Tel.: (D) 089 99 18 02 40

Kategorie

Info

Projektoren und Beamer

Preise und Händler

0 Kommentare zu diesem Artikel
920589