1021197

Günstige Macbooks Pro besonders beliebt

08.07.2009 | 11:55 Uhr |

Das Macbook Pro mit 13-Zoll-Display ist beliebter als selbst Apple es erwartet hatte. Die Lieferzeiten liegen weit über dem Vormodell. Insbesondere die stärkere Variante soll sehr begehrt sein.

Macbook pro 13
Vergrößern Macbook pro 13
© Apple

Die populärsten Macbooks Pro sind nach Untersuchungen des Piper-Jaffray-Analysten Gene Munster das schnellste 13-Zoll-Modell und das günstigste 15-Zöller. Die Lieferzeiten für jene Modell git Apple mit 10 Tagen an, das 13-Zoll-Macbook hatte in den letzten beiden Jahren keine derart lange Lieferzeit. Auch in den Apple Stores seien die beiden Modell meist ausverkauft, schließt Munster aus Besuchen in zehn der Filialen von Apples eigener Ladenkette.

Die Nachfrage habe Apples Erwartungen übertroffen, es werde noch einige Wochen dauern, bis der Hersteller die Produktion steigern und ein Gleichgewicht herstellen könne. Die Zahl der Mac-Verkäufe im Juni-Quartal setzt Munster mit 2,2 Millionen Stück an, deutlich unter den 2,8 Millionen Exemplaren im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Dafür dürfte Apple deutlich mehr iPhones verkauft haben, bis zu fünf Millionen Stück, rechnet Munster.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1021197